Hintergrund

Hintergrund

Sonntag, 11. März 2012

DIY Bilderrahmen


Ihr braucht Bilderrahmen, egal welche, ich hatte "RAM" von IKEA daheim rumfliegen, 3 Stück für 1,79€. Es gehen auch farbige, der Rahmen wird ja sowieso vorher grundiert. Ich hab dazu weißen Sprühlack verwendet, es geht aber auch weiße Wandfarbe die irgendwo übrig geblieben ist. Das lasst ihr jetzt 24 Stunden durchtrocknen. Danach die gewünschte Serviette grob zuschneiden. Ihr braucht nur die oberste Schicht, sonst klebt es nicht. Nun  auf den Rahmen auflegen, mit Serviettenkleber oder Tapetenkleister fixieren, 4 Stunden trocknen lassen. Fertig!
Entschuldigt die schlechte Bildqualität, hatte nur das Handy.



Ich finde sie wirklich wunderschön ♥

Kommentare:

LoveT. hat gesagt…

Die sind sehr hübsch geworden :)

LG ♡

Enni hat gesagt…

wow, richtig cool!

Tami hat gesagt…

das ist echt ne tolle idee :) sind richtig schön geworden

Lisa hat gesagt…

ganz tolle idee! hab mich auch schon mal vor jahre rangetraut, leider hab ich gar nich sooo vielc platz für selbstgebasteltes auch wenn es so schön persönlich ist!

liebe grüße

http://madame-green.blogspot.com

świat-oczami-kobiety hat gesagt…

wirklich tolle idee und sieht sehr gut aus :)

grüße

Hannah hat gesagt…

Wow, wie schön! Ich kauf mir eigentlich immer Bilderrahmen auf dem Flohmarkt weil ich normale so langweilig finde. Die gefallen mir so gut, ich glaube ich mach das gleich selbst, muss nur noch eben schnell Bilderrahmen auftreiben :P

Silvia hat gesagt…

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ^^ Ich drück die Daumen, dass deine Pflänzchen einmal gaaanz groß werden :D

Und diese Rahmen gefallen mir auch super gut :)

Hast eine neue Leserin dazu gewonnen ;)

Ganz liebe Grüße!
Silvia
http://beauty-gleam.blogspot.com/

Terrorbambi hat gesagt…

Wow, die sind wirklich schön geworden.
Dein Blog ebenso, deswegen eine Leserin mehr :)

Limasim hat gesagt…

habe ich auch schon lecker vor, ist echt eine tolle einfach idee. :) ich wollte umbedingt so langweilige Blumentöpfe aufpeppen!

L. hat gesagt…

Oh man - das ist eine richtig schöne Idee!
Ich hab hier noch alte Ikea-Rahmen rumliegen, die könnten so eine Behandlung auch vertragen! :)

Grüße!
http://zinkplusc.blogspot.com

Diva in London hat gesagt…

tolle idee:)
wie wäre es mit ggs. verfolgen?
LG:)
http://divas-in-london.blogspot.de/