Hintergrund

Hintergrund

Sonntag, 26. Februar 2012

Zimtschnecken

Ihr benötigt:
♥ Blätterteig (Platten oder Rolle je nachdem wie viele Schnecken ihr wollt)
♥ Zimt
♥ Zucker
♥ 1 Ei
♥ etwas Butter (ca. 50 Gramm)

Die Blätterteigplatten leicht antauen lassen. In der Zeit die Butter erwärmen, am Besten für 30 Sekunden in der Mikrowelle. Zimt und Zucker miteinander mischen. Die Platten nun mit der Butter bestreichen und mit dem Zimt-Zuckergemisch bestreuen. Aufrollen, in gleichmäßige Stücke schneiden und mit dem vorher verquirlten Ei bestreichen.
Jetzt noch 12 Minuten bei 180° in den Ofen und schmecken lassen! ♥


Kommentare:

Lisa hat gesagt…

lecker :)

grüße

http://madame-green.blogspot.com

Greeklicious hat gesagt…

Hey süße
Hast einen schönen blog,werde hier häufiger mal vorbeischauen
Vielleicht magst du dich ja mal bei mir umsehen, ich berichte über alles mögliche und freue mich über jede neue leserin falls dir mein Blog gefällt...ich bin auch deine Leserin geworden
Liebe Grüße :-*

Aylinsch hat gesagt…

Oh, und ich wollte doch abnehmen :D
aber bin nun eine der Leserinnen :)

http://mademoiselleiscalling.blogspot.com/

Liebe Grüße :)

Lea hat gesagt…

ui, die sehen lecker aus *mjam, mjam* ♥
mein vater hat bald geburtstag, vielleicht probiere ich das rezept dann mal aus :)
ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
lg, lea

CivCiv hat gesagt…

Ich liebe Zimtschnecken...dein Rezept wird auf jeden Fall ausprobiert:-)
LG CivCiv